Mittwoch, 6. Februar 2008

Alte Liebe

Warum wachsen die Kinder nicht saisonabhängig???
Dann könnte ich das Kleider aus- und wegsortieren
wenigstens Jahreszeiten gemäß machen. So mußte ich das mitten in diesem Nicht-Wetter tun. Aber der Sonnenstrahl ist dann immer wieder die Kiste mit den alten und zu klein gewordenen Schätzen zu öffnen um sie wieder um ein paar Stücke zu bereichern, die man weder verkaufen, noch verschenken, vererben oder gar wegschmeißen will.

Und bei dieser Aktion sind mir einige richtig alte Lieblingsstücke in die Hände gefallen, die es einfach mal wieder verdient haben, ans Tageslicht gezogen zu werden..:) (TAGESLICHT!?! WO? HEUTE? ;)


Und das erste alte Schätzchen, was die Ehre hat, ist diese selbgestrickte lange Unterhose aus Merinowolle mit Elasthananteil. Was wurde die geliebt! Kratzt nicht, rutscht nicht und ermöglichte meinem damals noch ausschließlich Kleider tragenden Kind, dies auch im Winter zu tun....und man, was sah sie süß aus...(ich darf das sagen...Mütter haben das uneingeschränkte Recht dazu..;)

Die obere Kante habe ich noch mit Mäusezähnchen umhäkelt um bei Bedarf ein Gummi durchzuziehen. War aber dank des Elasthananteils nicht nötig.














Auf dem letzten Bild hat sich ein Hinweis auf das nächste alte Schätzchen versteckt....mal sehen, wer ihn findet....lach..;).

Kommentare:

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Die sieht ja so süß aus...
und was das für eine Arbeit macht.
Einfach zauberhaft.

LG susi

FRILELUNA hat gesagt…

Hallo Eva!

Ich stricke und häkle ja auch gerne, aber so schöne Werke habe ich gesehen noch nie. Bitte zeige uns noch viele deiner Schätze, denn die sind alle so wunderschön und einzigartig. Jedes einzelne Teil strahlt so viel Herzlichkeit und Liebe aus.

GLG Frieda

Kreatives Chaos made by Andrea hat gesagt…

Die ist ja wirklich süss, die Bux...

da bekommt man direkt Lust die Nadeln wieder in die Hand zu nehmen...

LG

Andrea

Michaela hat gesagt…

Ist das eine süße Hose!!! Die würde ich auch niiiiiiemals hergeben!!! Bei uns schlummert auch eine Kiste mit Teilen die einfach bei uns bleiben müssen :-)))) Ich find das total schön wenn man mal wieder in Erinnerungen schwelgen kann und du hast noch solche unglaublich süßen!!!

Liebe Grüße
Michaela

marmelis hat gesagt…

mensch, das sieht ursüß aus!!!

und ich kann mich nur immer wiederholen: deine Strickwerke sind so besonders und so schön und so einzigartig und so fantastisch und so wunderbar und so.....

GLG Marika

Steffi hat gesagt…

Was für eine süsse Hose!Ich beneide dich um deine Strick-und Häkelkünste!

LG Steffi

Antonie hat gesagt…

Du bist eine richtige Strickkünstlerin!
So eine schöne Hose!

LG,Tonie

mizoal hat gesagt…

wieder mal so ein traumteil! sag mal, WANN strickst du das denn alles? ;-)

lg
anke

Eva hat gesagt…

@ Anke
Hmmm...gute Frage, ich glaube ich stricke alle diese Teile während mein Kind (hoffentlich brav..;) im Bett liegt und ich mich, mangels (Betreuungs-)Alternativen, mit dem Fernsehprogramm auseinandersetzen muss. Wenn ich das die letzten 9 Jahre hochrechne, kommen gefühlte 20 Trilliarden Stunden dabei raus...:)
LG Eva