Samstag, 5. April 2008

Kirschen

Wochende - Kind bildet sich weiter..(wenn auch nicht ganz freiwillig..>;->) - endlich Zeit mein neustes Strickteilchen einzustellen.

Vorab ein sogenannter
TEASER ;)

Wollte ich schon immer mal machen, einfach alles von links photographieren :D


Inspiriert durch die vielen Kirschen, die hier in letzter Zeit aufgetaucht sind und motiviert durch dieses kleine Kunstwerk habe ich mal wieder einen alten Entwurf rausgekramt:

ein Kirschen "allover" Muster.

Bis vor kurzem war ich bei diesem Entwurf immer an den Kirschstielen gescheitert, da es ja unbedingt Zwillingskirschen sein mussten, die aber, verteilt auf so eine Strickfläche ziemlich viele (lust-)lose rumhängenden Ziehfäden mit sich gebracht hätten auf die ich nun wirklich keine Lust hatte. Aber manchmal ist es halt so, dass eine Idee gut ablagern muss, bevor man zu der oft ganz einfachen Lösung kommt. Und ich glaube, das es mir jetzt halbwegs gelungen ist.


Leider ist es, wie so oft, nicht bei den Kirschen geblieben...

Auf die Passe sollten lediglich 1-2 kleine Vögelchen. Und da es ja nur so wenige sein sollten, habe ich sie auch einfach nur mit Maschenstich aufgestickt. Naja, aber dann kam noch das Herz dazu und Johanna wollte noch unbedingt, dass das Herz Hörner bekommt..(ähem...es soll zumindest so aussehen)




Nun, die Rückseite war auch so nackt ... und den Rest kann man sich ja denken. (Alles in allem habe ich für die Passe doppelt so lang gebraucht, wie für den Rest.)



Die Rücken- und Trägerlösung habe ich bei einem Kleid von Diesel abgeschaut, das meinem Sprößling sooooooooooo gut gefiel und was mir dann doch ein wenig zu teuer war. (Da denkt sich die geneigte Näherin natürlich gleich: das kann ich auch selber nähen;)
Naja, anstatt brav meinen Kind dieses reinweiße (!) Kleid nach zu nähen, habe ich das Prinzip einfach erstmal am knallbunten Stricktop ausprobiert...:D
Die Träger bestehen nämlich einfach nur aus einer gehäkelten Kordel, die am Rücken durch zwei Schlaufen geführt und an der vorderen Passe festgeknöpft wird. (nunja, im Original ist die natürlich nicht bestickt...;)
Der untere Rand ist wieder mit gehäkeltem Hohlsaum und Spitze verziert und
AUS DIE MAUS.....:)

Eva - die grad mal wieder mit sich kämpft, ob sie noch ein paar Detail Photos einstellt, oder ob sie sich weiter so zickig hat mit den eigenen Entwürfen...;)

Kommentare:

monika hat gesagt…

hallo eva, wieder ein supertolles teilchen geworden. ich bin immer wieder begeistert von deinen ideen. jetzt gestehe ich auch - ich habe deine katzen von der katzenmütze nachgestrickt (wegen deinen detailfotos). aber ich hatte nur ein kleines bild, und ich saß ewig auf dem sofa um kreuze in form von katzen auf ein kariertes papier zu bringen. sorry, ich tus nicht wieder oder frage vorher. aber das stricken und vor allem das zeichnen hat viel spaß gemacht. auf deine teile freue ich mich immer, weil sie so einzigartig sind (nicht wegen dem Kopieren). lg monika

Anonym hat gesagt…

Hallo Eva,

ich wünschte, ich wär deine Tochter. Du bist echt DER Strickgott!
Ich komm grad mit 3 Tüten Stoff vom Stoffmarkt, aber wenn ich das hier so sehe, dann möcht ich in den nächsten Wollladen und dann zu einem Workshop bei dir! ;-)

Ein weiterer Traum,

glg Jutta (kub)

Kai Anja hat gesagt…

Wie toll!

Mensch, Du machst immer so tolle Sachen. Ich bin schwer neidisch, dass ich sowas nicht kann.
Hätte aber bestimmt auch keine Geduld dazu.

LG,

Kai Anja

FRILELUNA hat gesagt…

Was soll man dazu noch sagen. Das ist ein Meisterstück. Schick doch einmal ein Foto an einen Verlag. Ich schaue mir wirklich sehr viele Strickzeitschriften an, aber so schöne Teile findet man äußerst selten darin.

GLG Frieda

Luisa`s-Equipment hat gesagt…

Mir fehlen die Worte....das ist WUNDERSCHÖN!!!!!! Du bist einfach die Strickqueen!!!!!
GLG Sina

Beate hat gesagt…

Boah schon wieder so ein Hammerteil! Die Vögelchen sind zu süß-na und die Kirschen sowieso! Ich sage nur grandios!!


LG Beate

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

Ein Sahneteil!!! Wunderschön!!!

GVLG Soffel

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Wo lernt man sowas???? Das ist ja ein Wahnsinnsteil und bestimmt auch ne Wahnsinnsarbeit. Ich bin total begeistert was man mit 2 Nadeln und ein bissel Faden zaubern kann.

LG susi

einchen hat gesagt…

genial
wahnsinn, wie du sowas alles umsetzt!

begeisterte grüße
vom einchen

marmelis hat gesagt…

so, jetzt habe ich mich wieder zum Schreibtisch hochgerappelt .... bin ich doch glatt vom Stuhl gefallen, als ich dieses FANTASTISCHE Top gesehen habe ..... ;)

TRAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAUMHAFT!!!!!!!!!!

Lg Marika

Tinimi hat gesagt…

Ohhhhhhhhhhhh Evaaaaaaaaaaaaaa....haben musssssssssss....
Ich wackle gerade mit alles was ich zur verfügung habe...meinst du ich könnte auch mal in den genuß kommen so eines leckeren Sahneteilchen zu besitzen???????????

Ohhhhhhhhhhhh...Bitte sag Jaaaaaaa!!!!

Deine Chris, die sehnsüchtig auf eine Antwort wartet *schleim*

orange you lucky! hat gesagt…

That is the most awesomest knitted top ever!!! Lucky girl! Love the birds and the cherries and the colour combinations:)