Dienstag, 15. April 2008

Vorstellungskraft / Vison and Ambition

Ich hatte mir das so schön vorgestellt: Minikirschen auf rosa Grund und ein dickes Vögelchen auf dem Bauch (natürlich im umstickten Medallion)...

Aber alles der Reihe nach...

Inspiriert duch das mir leider bis dato noch nicht persönlich bekannte Baby F. ;) mit der verführerischen Größe 68/74, dachte ich mir, so ein Minitöpchen ist doch schnell mal hochgenadelt...ist ja kaum größer als so 'ne Babyborn....

Aber wie so oft, wenn man sich etwas nur vorstellt, aber nicht nachdenkt, kam es dann doch ein klitzekleines bißchen anders. ....

Nicht nur, dass ich auf diesem Top mindestens so lange rumgestrickt habe, wie auf dem hier, ich hatte auch einfach nicht bedacht, dass die Kirschen auf so einem Minitop halt nicht klein und zart sind, sondern streng Richtung Knupperkirschen marschieren....:(


Um dann noch ein Medallion dazwischen zu quetschen, mußte ich die Kirschen regelrecht mit den Stricknadeln beiseite schieben. Andersrum jedoch brauchte ich, um das Vogelmedallion auf Babybauch Größe zu bekommen ja viel mehr Maschen, als bei dem kleinen Medallion zwischen den zarten Kinderschulterblättern. Der Schnellschuß aus der Hüfte führte dann dazu, dass jetzt das Vögelchen so etwas unmotiviert und verloren zwischen den Riesenkirschen hockt.

Und weil ich ausnahmsweise mal mein oberstes Gebot gebrochen habe: DU SOLLST NICHT MIT NAHT STRICKEN!!! (geht bei dieser Einstricktechnik leider auch nicht anders..
:(...) hatte ich natürlich auch aufeinmal ein Vorder- und ein Rückenteil, die irgendwie zueinander finden wollten.



Deswegen habe ich sie kurzer Hand einfach bunt zusammengehäkelt.
Von den Stickereien will ich erst gar nicht anfangen... Ich sag nur: KUNSTLICHT und ein Wäscheberg großer Haufen Wolle in 1000 Farben...

Mangels Anschauungsobjekt hat sich unser hauseigenes Topmodel bereiterklärt, das gute Stück zu modeln. Einen echten Profi kann halt nix aus der Ruhe bringen...:))))))))



Aber eines hat mich doch fasziniert: erstaunlich, wieviel Getüddel man auf so einem winzigen Kleidungsstück unterbringen kann....;)

...

Actually, I just wanted do do a tiny Babytop, believing it to be a quick knit. Ha! It took at least as long as this one. From the designer's point of view everything went wrong, starting with just envisioning the look without even doing the tiniest drawing in my sketchbook. (Who needs sketches...I mean, it's all in my head - should have stayed there ..:(...)

First of all, I didn't consider the cherries to be so big on such a small top. I wanted the cherries to be tiny and cute, but instead they look like twin tomatoes. Vice versa the birdy. It had turned out either too small or too big. So now it looks a little lost and forlorn between the giant cherrytomatoes..

Because to me the front looked so unbablanced compared to the back, I put on loads of embroidery and crochet lace to get the viewers attention away from the disproportioned front. And, come to think of it, most of the time all you get to see of little babies is their back anyway, because they get carried around on their mother's loving arms so much...(at least, that's what I did 9 years ago...;)

One thing fascinatd me though: Just how much embroidery and lace you can put on such a tiny piece of clothing....and I haven't reached the limit yet...;)

Kommentare:

SABINE hat gesagt…

Es sieht einfach nur ZAUBERHAFT aus, Du bist viel zu streng mit Dir selbst!!

GLG, Sabine

Anonym hat gesagt…

Och Mensch Eva,

mir fehlen die Worte - total knuffelig!

Begeisterte Grüße von Susanne

einchen hat gesagt…

oooch das ist ja total süß geworden!
sieht bestimmt richtig schnuckelig am baby aus ;o)

lg einchen

deadesign.de hat gesagt…

Ach Eva,
Du bist einfach der Oberkracher, diese Kirschen...schwärm...ich dachte schon, die Eulen wären meine gestrickten Lieblinge...
Liebste Grüsse
Dea

jo-si.myblog.de hat gesagt…

einfach nur bewundernswert und verzaubernd.

LG Susi

Antonie hat gesagt…

Mensch Eva,du bist die absolute Strickkünstlerin!
Das ist so ein schönes Teilchen geworden.

Lieben Gruß,Tonie

Catililli hat gesagt…

Absoluter Wahnsinn! Das Teilchen wird bestimmt geliebt. Ich bin immer wieder beeindruckt, von Deinen schönen Sachen. Ich stricke eigentlich nur Socken, für größeres fehlt mir fast immer die Ausdauer.
Liebe Grüßevon einer neuen Bloggerin(Diana)

Tinimi hat gesagt…

Jaullllllllllllllllll...und schon wieder bekomme ich das tolle Stück um die Ohren geschlagen......



Glg, Chris

NupNup hat gesagt…

Das ist ja obersüß geworden - du bist echt die Wollkönigin. Meine Ma hat früher auch so gestrickt wie du, aber an mir ist diese Gabe leider vorbeigegangen, außer ein paar rechts und ein paar links passiert da nicht viel bei mir ;o)
Liebe Grüße, Jasmin

orange you lucky! hat gesagt…

Well, I think it's totally adorable! And I wouldn't change the cherries to any other size! I think it's just great!

Janine hat gesagt…

Wahnsinn ...was für ein Traum....auch haben will....LG janine