Mittwoch, 11. Juni 2008

Der Apfel

fällt nicht weit vom Stamm....so sagt man doch.

Aber bei uns hängen zur Zeit die Kater tief....eben vom alten Apfelbaum...:)




Kurz danach wurde ein ungewöhnliches Gewächs bei uns im Garten gesichtet:


der Katzus Poterii



Äußerst selten, steht unter Naturschutz und kann in seltenen Fällen bei Berührung mit der Haut zu Irritationen führen...;)

Abgesehen von dem kleinen Ausflug in die Botanik war ich krank. Mich hat doch glatt bei diesem brüllheißen Sommerwetter der fette Schnupf erwischt, so dass ich tatsächlich flach lag. Deswegen auch die mangelhafte Blogpflege.

Das Kranksein hatte aber auch sein gutes - vor lauter "im-Bett-Rumgelungere" ist mal wieder ein kleines Strickteilchen fertig geworden. Das gibt's zu sehen sobald sich meine kleine Heldin der Schulnoten von ihrem Schnupf erholt hat und wieder modeln kann...(dat Strickteilchen sieht nur angezogen aus..:)


Inspiriert zum Strickteil hat mich übrigens nicht der Eingangs erwähnte Apfel (Retro hin oder her) sondern die hier....ein letzter Mohikaner aus meinem bereits erwähnten Garten im Wald:


Die wunderschöne Bourbonrose Königin Victoria



Davon stand ein kleiner Strauß in meinem Zimmer.





Achja...und als ich dann wieder fit genug war um im Garten rumzuschlappen und so sinnend in den alten Rosenbusch starrte, da traf ich ein paar B-Promis aus dem Werbespot eines bekannten französischen Autoherstellers. (Kinder unter 18 jetzt bitte mal wegschaun ;)



Die Paparazzi Photos sind leider etwas unscharf geworden...

...ich hoffe jedoch, das Resultat dieses Vergnügens vertilgt die unsäglichen Massen von Blattläuse, die wir dieses Jahr haben.... >;->

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Hihi, ich bin letztens auch so Käfern mit der Kamera hinterher gestiegen, aber scharf wurden die Fotos leider auch nicht ;-)
Ich bin ja so gespannt aufs neueste Werk, die Inspiration sieht auf jeden Fall schon mal klasse und vielversprechend aus.
Dann drück ich mal die Daumen, dass sich auch das Model schnell vom Schnupf erholt.

Liebe Grüße, Sabine

FRILELUNA hat gesagt…

Ich wünsche euch Beiden ganz rasche Besserung. Im Sommer ein Schnupfen ist wirklich doppelt so schlimm. Das Foto mit der Katze im Topf ist ja so lieb. Eva du machst mich ja schon wieder ganz neugierig auf dein nächstes Projekt. Das ist sicher wieder ein Hammerteil.

GLG Frieda

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Deine Katzenbilder und die Zeilen dazu sind wieder der absolute Brüller. Ich könnte deine Katzengeschichten den ganzen Tag lesen.
Bin schon auf dein neues Strickteilchen gespannt.
Ich lungere übrigens auch z.Z. mehr auf dem Sofa ab, mich hat auch die Sommergrippe erwischt - grrrrrrrrrr.

LG susi

hannapurzel hat gesagt…

was für schöne Biulder!!! Die Katzenbilder sind herzallerliebst!!!! Die Werbefiguren sind so lustig wie im Spot *ggg*
Schön, dass es Dir wieder besser geht!
GLG Bella

feinesstoeffchen hat gesagt…

Hallo,

ich warte schon immer sehnsüchtig auf neue Bilder und Berichten von den süßen Kätzchen - und Du schreibst so, dass ich lachend vorm Rechner sitze, DANKE!!!

LG, Kati

NupNup hat gesagt…

Danke, was für lustige Zeilen (bis auf die die Erkältung)und die bezaubernden Bilder!!!

Liebe Grüße, Jasmin

seelenruhig hat gesagt…

Bald bekommen wir ein kleines Katerchen, das hier schon voller Ungedulg erwartet wird! Nun weiß ich, was uns so alles erwartet ... aber no risk no fun - gilt auch für Kätzchen!

Schöner Blog hier! Ich mag so gerne die bunte Mützen und Handschuhleiste rechts!! Alles Meisterwerke.

Grüße von Bodenssee von Ellen

Tinimi hat gesagt…

Lachhhhhhhhhhhhhh...schmeiß mich weg...."Katzus Poterii" gibt es die auch bei "OBI" ????*kicher* würde sich auch auf meine Terasse gut machen...
Und die Käfer sind auch der Brüllerrrrrrrrr....

GGlg, Chris